Christophe Charles – Sound-Space

24. January 2018 Events, News
Christophe Charles – Sound-Space
– – – English version below – – –   Workshop & Konzert mit Christophe Charles Von Freitag, den 26.01.2018 – Samstag, den 27.01.2018 (ganztägig) Das Seminar ist offen für alle Fachbereiche!! Ablauf: Einführung Donnerstag, den 25.01. um 18:00 Uhr ‘Vorgehört’ in Raum 311 Beginn am Freitag, den 26.01. um 10:00 Uhr in Raum 311 (3. ...

Ina Blom – Lecture & Workshop

06. January 2018 News, Talks
Ina Blom – Lecture & Workshop
In ihrer Vorlesung “Draw a Straight Line. Contemporaneity, Infrastructural Sensibilities and Sensorial alignment.“ wird Ina Blom das Werk von La Monte Young “Draw a Straight Line and Follow It” von 1960 (und die verschiedenen Umsetzungen, die es über Medien und Zusammenhänge erzeugt hat) als Ausgangspunkt für eine längere Geschichte von Geraden in der Modernen Kunst und ihrer Beziehung zu breiteren Infrastrukturbedingungen und -änderungen verwenden. Ziel ist es einige Punkte einer Archäologie der Gleichzeitigkeit zur Verfügung zustellen, orientiert an technischer Synchronisation oder Anordnung von sensorischen Kapazitäten. In dem Workshop, welcher dem Vortrag folgt, werden einige Texte besprochen, die mit diesem Thema im Zusammenhang stehen und auch ein näherer Blick auf einige historische und zeitgenössische Materialien ...

Simon Ingram – Artist Talk

01. January 2018 News, Talks
Simon Ingram – Artist Talk
Am 10.01.2018 um 17 Uhr im ZKM Kubus wird Simon Ingram, im Rahmen der Open Codes Ausstellung des ZKMs, seinen Artist Talk “In a certain sense we are at the same level as it is“ über die Hintergründe seiner aktuellsten “Radio Painting Station”-Installation mit dem Titel “Looking for the Waterhole” halten. Diese Arbeit befasst sich damit, die Praxis der Abstraktion und der Produktion von abstrakten Bildern als etwas zeitgenössisches anzusehen, ...

Infoart Medienkunst Einführungsveranstaltung

18. October 2017 News
Infoart Medienkunst Einführungsveranstaltung
Während den Medienkunst Seminarvorstellungen am 18.10.2017 wurden durch die Professoren die neuen Kurse für das neue Wintersemster 2017 vorgestellt. Prof. Bielicky und seine Mitarbeiterin Greta Hoffmann haben dabei die aktuellen Postdigitalkurse und das Gamelab präsentiert. Zuvor gab es ein gemütliches Frühstück auf der Lichtbrücke, bei dem die aktuellen Mitglieder des Gamelabs die neuen Erstsemester begrüßen konnten.

Semestereröffnung WS2017

17. October 2017 News
Semestereröffnung WS2017
Das neue Wintersemester wurde am Montag, den 16.10.2017 mit einer Begrüßung durch Prof. Siegfried Zielinski eröffnet und mit einem Klavierstück von Anina Rubin, sowie der Performance ”SPOILER” von Julian Oliver begleitet. Zudem wurden neue Lehrbeauftragte vorgestellt und Urkunden sowie Zeugnisse an AbsolventInnen durch Herrn Prof. Dr. Johan F. Hartle, Prorektor für Studium und Lehre übergeben. ...

GHUL – Horror Pixel Game

21. August 2017 Arbeiten, Gamelab
GHUL – Horror Pixel Game
Ghul ist ein Pixel Horrorspiel, welches in einer Kooperation zwischen Informatik Studenten des KITs (Karlsruher Institut für Technologie) und Medienkunst Stundenten der HfG (Hochschule für Gestaltung) in dem Seminar “Making games” entstanden ist. Der Protagonist ist durch unbekannte Umstände in eine verfluchte Villa gelangt. Ein mysteriöses Ritual scheint seine einzige Hoffnung auf einen Ausweg zu ...

RUNDGANG DURCH DIE LICHTHÖFE

RUNDGANG DURCH DIE LICHTHÖFE
Zum 25-jährigen Jubiläum der Hochschule und als besonderer Höhepunkt zweier intensiver Semester geben die Studierenden der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe beim “Rundgang durch die Lichthöfe der HfG 2017” den BesucherInnen Einblicke in ihre künstlerischen und theoretischen Arbeiten, Produkte, Entwürfe und Ideen.   Eröffnung | 13. Juli 2017 | 18:00 Öffnungszeiten | 14./15. Juli | ...

ALCHIMISTEN KISTE – Expanded Cinema

06. June 2017 Curriculum, Seminars
ALCHIMISTEN KISTE – Expanded Cinema
Die Geschichte von Expanded Cinema ist der Schlüssel zum Verständnis der heutigen medialisierten Kultur. Seit den fünfziger Jahren haben Künstler den klassischen Kinobegriff zu erweitern gesucht und oft immersive Kinoformate oder hybride, zeitbasierte Environments entworfen und erprobt. Natürlich gab es auch vor der damaligen Zeit historische Vorläufer solcher Formate, die bis ins 17 Jahrhundert reichen. ...

Walter Benjamin – Port bou – Exkursion

05. June 2017 Curriculum, Events, News, Seminars
Walter Benjamin – Port bou – Exkursion
Um Walter Benjamins Flucht aus Südfrankreich zu sonifizieren bzw zu visulaisieren ist das Seminar im Mai für zwei Tage nach Nord-Spanien gefahren.  Nach Ankunft am späten Nachmitttag, besuchten wir Cap de Creus und Salvator Dali’s ehemalige Fischerhütte in Cadaqués.Am nächsten Tag sind wir mit dem Zug auf die französische Seite der Pyrenäen gefahren um die ehemaligen Schmuggelroute ...

GO HAVANA

GO HAVANA
Die Farbenfreude und das angenehm tropische Klima übertrafen all unsere Erwartungen. Was außerdem sofort ins Auge fiel, ist die Offenheit und die ethnische Diversität der Bevölkerung. Überall wird durch musikalische und tänzerische Unterhaltung ein positives Lebensgefühl vermittelt. Ständig wird man auf den Straßen von Kubanern angesprochen, denn als Tourist ist man die Attraktion selbst. Trotzdem ...