Geisterstunde in der Klosterruine Frauenalb

03. June 2012 News
Geisterstunde in der Klosterruine Frauenalb

Nach dem Erfolg von “Go Public – Outside” 2009 folgt die zweite multimediale Inszenierung in der Klosterruine in Frauenalb Unter dem Titel “Geisterstunde” verwandeln Studenten verschiedener Fachbereiche ab 21 Uhr die beeindruckende Kulisse in eine temporäre Medienkunstausstellung

Die Strassenbahn S1 fährt am Vorplatz des HbF Karlsruhe bis Haltestelle Frauenalb um 20,17 Uhr

_ _ _ _ _ _ _ _ _

    English version

After the success from “Go public – Outside” in 2009 the second multimedia staging follows in the cloister ruin in Frauenalb under the title “Geisterstunde” at 21 o’clock.
Students of different departments transform the impressive scenery into a temporary media art exhibition.

The Tram S1 drives from the forecourt of the central station Karlsruhe to the stop Frauenalb at 20.17 o’clock