LAB

08. October 2013 Events

Das LAB ist der praktische Teil des Gamelabs, in dem eigene, künstlerische Projekte realisiert werden sollen:
Die TeilnehmerInnen erhalten Unterstützung in Form von praktischer Betreuung und Hintergrundinformation für die Arbeit an ihren Projekten. So werden sowohl Prozesse im Game Design (Ideenfindung, Pitching, Rapid Prototyping, Playtesting) als auch Aspekte der ästhetischen Ausgestaltung (Narration, audiovisuelle Oberflächliche, künstlerische Aspekte, Verbindungen zur Medienkunst etc.) fokussiert.

 

Lehrbeauftragte(r): Brice Clocher, Greta Hoffmann / mittwochs, ab 14 Uhr / Raum 323 (Entropia) / Beginn: 23. Oktober