Very Christmas Lounge Table Dinner

22. December 2016 News
Very Christmas Lounge Table Dinner
The event took place within the annual winter exhibition of HfG Karlsruhe, this year in form of a festive lounge and dinner event with presentations of ongoing student-works. A special highlight in regards to imagit has been occurred by a musical performance by Walls & Birds, based on interactions between the app-using audience and the ...

Weihnachtsfeier im Gamelab

22. December 2016 News
Weihnachtsfeier im Gamelab
Dieses Jahr fand im Gamelab eine von Vivien und Lena ausgerichtete Weihnachtsfeier statt. Nach einem Weihnachtsessen wurde gewichtelt, es gab verschiedene Spiele die ausprobiert und besprochen werden konnten.

Imagit – Budapest Exkursion

14. December 2016 Curriculum, News, Seminars
Imagit – Budapest Exkursion
Student exchange between the Hungarian University of Fine Arts, Intermedia Department and Karlsruhe University of Arts and Design in the frame of the IMAGIT project Budapest: 21. – 28.11.2016 After the visit of HUFA students in spring 2016 five students of various fields from HfG have been welcomed in Budapest. Already from the second day on students presented their works at ...

BR interviewing Prof. Bielicky

11. December 2016 News
BR interviewing Prof. Bielicky
Am Freitag wurde Prof. Bielicky in seinem Seminar “Alchimistenkiste” für den Bayerischen Rundfunk interviewt, sowie das Seminar im Rahmen einer Dokumentation über die HfG gefilmt. Diese soll über das Studium an der HfG informieren und neue zukünftige Studenten werben.

Poetic Deconstruction of the Interface – Joana Moll

24. November 2016 Curriculum, News, Workshops
Poetic Deconstruction of the Interface – Joana Moll
Poetic Deconstruction of the Interface lead by artist Joana Moll and interaction designer Aurelia Friedland, seeks to critically reveal, analyse and connect the complex network of agents that converge on the configuration of Interfaces. During this one-day workshop we will reveal, deconstruct and re-articulate the material and immaterial elements that construct Interfaces in order to ...

Studieninformationstag 2016

16. November 2016 News
Studieninformationstag 2016
Um Schülern und Anwerber über die Studienmöglichkeiten der HfG zu informieren, wurden am 16. November Führungen durch die Studios und Werkstätten von Studierenden organisiert und gehalten. Prof. Michael Bielicky stellte den weitläufigen Fachbereich der Medienkunst vor und präsentierte die einzelnen Bereiche und Medien, welche die Studierenden der HfG auf künstlerischer Basis anwenden. Interdisziplinarität und gemeinsames Lernen und ...

Rumpelbahn

15. November 2016 Gamelab, News
Rumpelbahn
Minne Reijnders beschäftigt sich mit seiner Arbeit “Rumpelbahn” mit der Gestaltung und Konstruktion von Achterbahnen. Im Lichthof der HfG kann diese Bahn von jedem ausprobiert und erfahren werden.

Data Driven Narratives

26. October 2016 Curriculum, Gamelab, News, Seminars
Data Driven Narratives
Großen Anklang fand das Seminar “Data Driven Narratives”. Mit mehr als 50 Teilnehmern aus KIT und der HfG werden dieses Semester künstlerische Projekte mit Fokus auf spielerische Integration und Umgang mit Live-Daten unter Leitung von Prof. Michael Bielicky und Greta Hoffmann entwickelt. Bei Data Driven Narratives wird betrachtet, wie narrative Formate mit Hilfe von unterschiedlichen ...

Mimicry – Maske und Spiel

24. October 2016 Curriculum, Gamelab, News, Seminars
Mimicry – Maske und Spiel
In seinem Buch “Die Spiele und die Menschen: Maske und Rausch” unterscheidet Roger Callois in unterschiedliche Arten des Spiels. Unter den Überkategorien Ludus (Game) und Paidia (Play) findet sich in seinem Text die Unterscheidung der Spiel-Arten Wettkampf (Agon), Glücksspiel (Alea), Rausch (Ilinx) und zu guter Letzt Mimikri – die Maskerade. Diesen letztgenannten Aspekt des Spielens ...

3D Grundlagen

24. October 2016 Curriculum, News, Seminars
3D Grundlagen
3D-Modelling beschreibt den Prozess, mit dem digitale dreidimensionale Objekte erstellt werden können und wird heutzutage vielfältig in den Bereichen der Kreativbranche eingesetzt. Computerspiele, Animationsfilme, Special Effects, Visualisierungen, sowie der 3D-Druck bedingen trotz neuester Scan-Software die Erstellung von digitalen Modellen per Hand. Im Kurs wird ausgehend von einer Skizze ein einfacher, produktionsfertiger 3D Charakter erschaffen. Ziel ...