5./6.2. ab 15 Uhr Festival DEMANDING THE IMPOSSIBLE

02. February 2016 News
5./6.2. ab 15 Uhr Festival DEMANDING THE IMPOSSIBLE

Das Festival DEMANDING THE IMPOSSIBLE ist das Resultat der Seminare  

SLEEPING RESISTANCE(Cooke/Meya)

INTERDISZIPLINÄRES HAUPTSEMINAR(Zielke/Rall/Rafinski)

INVISIBLE (Saup/Zampella) 

 

Entschleunigung für alle – deshalb gibt es Hängematten und Entspannungsinseln auf der Lichtbrücke. Ein Programm  zwischen Yoga und Vorträgen bietet Anregungen aus den Seminarthemen und auch für euer leibliches Wohl wird gesorgt.  

Entschleunigung, Nachhaltige Ökonomie und die eigenen Handlungsmöglichkeiten stehen zur Diskussion und ihr könnt mit uns entspannen und widerständig sein.  

 

FREITAG ab 16 Uhr: Yoga, Meditation, Selbstheilung, Träume, Tanzperformance 

SAMSTAG ab 15 Uhr: Einführung Sleeping Resistance, Vortrag Entschleunigung, Meditation, Audiovisuelle Reise