Konstantin Akinsha

23. November 2009 News

– – – english version below – – –

Die Geburt des Bastardmediums. Sowjetische ‘Kulturelle Revolution’ und die Schaffung von neuen visuellen Geräten.

Am 03.06.2009 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Raum: Blackbox, 3. OG

 

Der Vortrag wird solch vergessenen Geräten gewidmet, die von den radikalen, sowjetischen Künstlern am Ende der 1920er Jahre bis der Anfang der 1930er Jahre, wie die Projektion auf Gebäuden, die Lichtprojektion und besonders der Fotofilm (Projektionen von Fotografien, welche Geschichten erschaffen) und “die Lichtzeitung” (Projektion von Fotografien und Texten zu Propagandazwecken). Der Vortrag wird auch das Medium von so genannten “Visuellen Installationen” aufgreifen, welche in der Mehrheit der sowjetischen Kunstmuseen während der Museumsreform von 1927-1932  gezeigt wurden. Besondere Aufmerksamkeit wird den Tätigkeiten des Instituts für die visuelle Statistik geschenkt und der Bildung der Zeichensprache der sowjetischen Statistik, welche von solch avantgardistischen Künstlern wie  zum Beispiel El Lissitzky ausgearbeitet wurde.

 

_ _ _ _ _ _ _

The birth of the bastard medium. Soviet ‘Cultural Revolution’ and the creation of new visual devices.

On the 03.06.2009 from 2 p.m. untill 4 p.m.
Room: Blackbox, 3. floor

 

The lecture will be dedicated to such forgotten devices used by the radical Soviet artists in the end of the 1920s – the beginning of the 1930s, such as the film projection on the buildings, the light projection and especially the photo-film (projection of photographs creating narrative) and “the light-newspaper” (projection of photographs and texts for propaganda purposes). The lecture will also address the medium of so called “visual installations” incorporated in displays of the majority of the Soviet art museums during the museum reform of 1927–1932. Special attention will be paid to the activities of the Institute of the visual statistic and formation of the sign language of the Soviet statistics worked out by such avantgarde artists, for example, El Lissitzky.