Enter the Shading

18. July 2013 Arbeiten, Gamelab
Enter the Shading
Drohnen sind unbemannte Flugobjekte die Aufgaben für den Menschen übernehmen, welche dieser nicht mehr erfüllen möchte. Durch den Einsatz von Drohnen werden ganze Landschaftsareale überwacht und vom realen Geschehen vor Ort in eine digitale Handlungsebene verschoben.
Dabei muss der Pilot sich auf übermittelte Information und Daten verlassen und Entscheidungen treffen. Im Fokus dieser Arbeit soll die Interaktion des Menschen mit der Drohne stehen.
Die Idee beinhaltet das Steuern einer Drohne, die das Ziel hat zu einem bestimmten Punkt zu gelangen. Dabei müssen die richtigen Informationen in Form von Musik gedeutet werden um den richtigen Weg zu finden.

Ein Spiel von Andreas Reich